Praxis für geistiges Heilen und schamanische Heilarbeit
Praxis für geistiges Heilen und schamanische Heilarbeit

Besprechen von Krankheiten

Seit Jahrtausenden heilen weise Frauen, Medizinmänner und Schamanen durch heilige Gebete.

In allen Völkern und Kulturen auf der ganzen Welt und unabhängig vom Glauben werden Heilgebete angewendet. Ärzte und Heilpraktiker unterstützen diese Methode speziell auf dem Gebiet der Hautkrankheiten z.B. Gürtelrose, Neurodermitis, Schuppenflechte, Akne, Herpes, Ekzeme, Warzen und sonstige allergische Reaktionen. Auch bei chronischen Erkrankungen wie Arthritis, Parkinson, Bronchitis und vielen weiteren Erkrankungen sind Heilgebete eine gute Alternative oder auch eine unterstützende Maßnahme zur medizinischen Behandlung.

 

Kinder und Jugendliche sprechen sehr gut auf diese Behandlungsmethode an - nicht nur bei Hautkrankheiten oder Warzen. Ebenso gut einsetzbar sind die Heilgebete bei Schulstress, Lernschwierigkeiten, Leistungsdruck, ADS/ADHS uvm.

 

Die Anzahl der Sitzungen hängt von den Beschwerden des Klienten ab. 

Bei chronischen Erkrankungen sind meist mehrere Sitzungen nötig! Zusätzliche Reiki-Gaben stärken den Körper und aktivieren zudem die Selbstheilungskräfte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

!Wichtig! 

Die Heilbehandlungen ersetzen nicht den Besuch beim Arzt, Heilpraktiker und Therapeuten, sind aber immer mit medizinischen und anderen Therapien zu kombinieren.

 

Ich helfe Dir dabei:

 

Blockaden zu lösen

Ängste zu erkennen und zu überwinden

Überholte Muster zu erkennen und zu lösen

Orientierung für dein Leben zu finden

Veränderungen zu begleiten

Dein inneres Wesen erfahrbar zu machen

Kraft zu tanken und Heilung zu erfahren

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für geistiges Heilen und schamanische Heilarbeit